Der JusProfi Podcast – Folge 28: Konzipienten Insights mit Mag. Adrien Bompard

Nach seinem ersten Praktikum hat er Blut geleckt und wusste, er will Rechtsanwalt werden, ein anderes Ziel gab es nicht. Studium, Gerichtsjahr und jetzt Rechtsanwaltsanwärter und nebenbei auch noch Social Media.

In Folge 28 treffen wir auf Mag. Adrien Bompard. Er ist aktuell Rechtsanwaltsanwärter und ist in der Juristenszene auf Instagram als “konzipienten.insights”. Da nimmt er seine Follower auf seine Reise als Rechtsanwaltsanwärter mit. 

Wir haben ihn interviewt und mit ihm unter anderem über folgende Themen geredet:

Basketball und Box-Trainer, Ernährungswissenschaft… dann aber doch nicht, Jus  war dann doch das richtige. 

Wie das Studium war, was die Schwierigkeiten für ihn waren. Was er für Ideen für die Gerichtspraxis hat.

Wie man arbeitet, wie wichtig es ist sich in die Abläufe einzufinden, wie wichtig es ist effizient und strukturiert zu arbeiten und wie wichtig Zeit -Management ist. 

 Was man mit der Zeit lernt, das man aus den Lehrbüchern nicht herauslesen kann und wie lange es braucht bis man halbwegs sattelfest wird.

Wie es sich ausgeht, seinen Instagram Account neben der Tätigkeit als Rechtsanwaltsanwärter zu managen und warum er sich das antut.

Was er zu @herranwalt sagt.

Wie sieht sein Alltag als Konzipient aus? Sitzt man den ganzen Tag nur im Kämmerchen und schreibt Schriftsätze?

Was ihm an seinem vorletzten Tag als Gerichtspraktikant passiert ist.

Wie wichtig sind Noten seiner Meinung nach? Achten Arbeitgeber darauf?

Welche Tipps er euch auf jeden Fall mit auf den Weg geben will?

Das und vieles mehr erfährt Ihr in dieser Folge vom JusProfi Podcast!

Viel Spaß beim Zuhören!
Euer JusProfi Team

Support the show (https://www.patreon.com/jusprofi)

Link zum YouTube Video