Pfandrechtswandlung

Was ist eine Pfandrechtswandlung? Wann kommt es zu einer Pfandrechtswandlung?

Wenn sich ein Pfandobjekt ändert, aber das Pfandrecht aufrechtbleibt spricht man von einer Pfandrechtswandlung.

Voraussetzung dafür ist eine ausdrückliche gesetzliche Regelung.

Wenn beispielsweise ein Haus, das sich auf einer verpfändeten Liegenschaft befindet abbrennt, dann bezieht sich das Pfandrecht auf die Forderung gegen die Versicherung. Siehe dazu auch §§ 99ff VersicherungsvertragsG.

pfandrechtswandlung-jusprofi